Die ESA schoss in der Nacht den Erdbeobachtungssatelliten „Aeolus“ ins All, er umkreist die Erde in 320 km Höhe. Wetterprognosen würden deutlich verbessert.

In Uncategorized by RBeckLeave a Comment

Leave a Comment